Archive | May 2014

02.06.2014 Roter Montag – Deutschland postkolonial?!

Deutschland postkolonial?! Zur Geschichte und Gegenwart des dt. Kolonialismus in Namibia
Die deutsche Kolonialgeschichte ist ein Kapitel der deutschen Vergangenheit dem wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird. Anstelle einer unbequemen Auseinandersetzung wird das Thema in der deutschen Mehrheitsgesellschaft weitgehend ausgeblendet und ‘entinnert’. In dieser Veranstaltung berichtet Israel Kaunatjike über die deutsche Kolonialvergangenheit im damaligen Deutsch-Südwestafrika (heutiges Namibia). Auch auf aktuelle Entwicklungen der Beziehungen zwischen Namibia und Deutschland sowie auf politische Aktivitäten des Ovaherero Genocide Kommitees soll dabei eingegangen werden. Dieses fordert die Anerkennung des Genozids während der deutschen Kolonialherrschaft sowie eine offizielle Entschuldigung der deutschen Regierung, welches bislang jedoch nicht erfolgt ist.

Referent: Israel Kaunatjike ist in Namibia geboren und floh zur Zeit der Apartheid aus politischen Gründen nach Deutschland, wo er seit über 30 Jahren lebt.

Von move and resist! & Antira AG an der Uni Bielefeld

Montag, 02.06.2014 // Extra Blues Bar
Advertisements

Fotos Demo in Gütersloh 24.05.2014

 

gt1

 

 

 

 

 

 

more photos

 

BYNCSA by-nc-sa