Archive | April 2012

Mo. 14.05.: Film und Diskussion ‘white charity’

Der Film ‘white charity’ von Carolin Philipp und Timo Kiesel analysiert die Konstruktionsweisen von Schwarzsein und Weißsein in Bildwerbung anhand von Werbeplakaten großer entwicklungspolitischer Organisationen wie Brot für die Welt, Welthungerhilfe und Care.

Aus einer rassismuskritischen, postkolonialen Perspektive soll aufgezeigt werden, wie auch ein – auf den ersten Blick – humanitäres, menschenfreundliches Arbeitsfeld koloniale Denkweisen reproduziert und dabei Menschen entlang ihrer zugeschriebenen Hautfarbe unterscheidet und bewertet. Meist werden auf den entwicklungspolitischen Spendenplakaten Schwarze Menschen dargestellt und in stereotyper Weise als passive Objekte defizitär oder exotisch konstruiert. Mit Hilfe des Films und einer anschließenden Diskussion mit den beiden Filmemacher_innen soll u.a. das dahinterliegende Weiße Selbstbild, dass die Hilfsorganisationen mit ihrer Werbung zeichnen, betrachtet und diskutiert werden.

Montag, 14. Mai 2012 // 18 Uhr // IBZ Bielefeld (Teutoburger Straße 106)

mit: Timo Kiesel & Carolin Philipp

 

Advertisements

Sa. 14.4.: Antirassistische Demonstration in Düsseldorf

Alle Informationen sowie den Aufruf zur Demo in verschiedenen Sprachen findet ihr hier

 

Infoveranstaltung zum No Border Camp in Stockholm

Vom 17. bis 24. Juni wird in Stockholm ein No Border Camp stattfinden. Infos dazu findet ihr hier.

Außerdem gibt es eine Infoveranstaltung zum Camp am 11.4. um 20 Uhr im AJZ Bielefeld!